Glasdickenermittlung

Welche Angaben werden benötigt ?

1. Gebäudedimensionen

zur Ermittlung der Glasdicke wird benötigt:

  • Gebäudebreite
  • Gebäudetiefe
  • Gebäudehöhe
  • Einbauhöhe
  • Dachform
  • Gebäudeart ( offen oder geschlossen 

2. Geländekategorie

  • Geländekategorie I   -- flaches Land ohne Hindernisse
  • Geländekategorie II  -- landwirtschaftliches Gebiet
  • Geländekategorie III -- Vorstädte, Industriegebiet
  • Geländekategorie IV  -- Stadtgebiete

3. Windlastermittlung

Die Windlast wird in 4 Zonen unterteilt
die je nach Einbauort unterschiedlich sein kann.

4. Schneelast

Die Schneelast wird in 5 Zonen unterteilt
die je nach Einbauort unterschiedlich sein kann.

5. Klimalast

( wird nur bei Isolierglas benötigt )

Der Höhenunterschied zwischen Produktionsstädte und Einbauort

 

 

Formular für eine Glasdickenermittlung

Als PDF zum Download